Fördermittel - KfW 153 - Energieeffizient Bauen

Publiziert von Björn am Sonntag den 02.01.2011 um 15:16 Uhr
KfW Bank - Zeppelinallee - Frankfurt am Main - Dontworry - Wikipedia

Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte zum KfW Programm Energieeffizient Bauen 153 zusammengefasst. Hier erfahren Sie welche Vorteile und Nachteile dieses Fördermittel der KfW Bank für Sie haben kann. Klicken Sie die jeweilige Frage an und es wird Ihnen die Erklärung eingeblendet. Am Ende der Seite finden Sie eine Übersicht der Fakten zum KfW Programm 153.











Fakten zum KfW Programm Energieeffizient Bauen 153

Voraussetzung Bau / Kauf eines KfW-Effizienzhaus 70, 55, 40 oder ein Passivhaus
Darlehenssumme Pro Wohneinheit maximal 50.000 Euro
Auszahlung 100%
(Soll-)Zinsbindung 8 Jahre TA gegen BSV oder
10 Jahre Annuitätendarlehen
Konditionen KfW Programm 153
Kreditlaufzeit Mindestens 10 bis maximal 30 Jahre
Tilgungsfreie Anlaufjahre Mindestens 1 bis maximal 5 Jahre, je nach Kreditlaufzeit
Bereitstellungsfreie Zeit 12 Monate
Sondertilgungsoption Jederzeit in unbegrenzter Höhe möglich
Kombination mit andern KfW Mitteln KfW Programm 124 möglich
KEINE Kombination mit KfW Mitteln KfW Programme 151 und 430 nicht möglich
Rabatte Möglich, je nach Finanzierungspartner

 

Lizenz: 
Copyright liegt beim Autor (©)

Artikel empfehlen

Seitenaufrufe

2568

Letzte Aktualisierung

Mi, 27.06.2012, 16:15 Uhr

Kommentar hinzufügen

Sollten Ihnen Fehler auffalen können Sie diese hier melden.

© meine-baufi.de - Alle Inhalte wurden ordentlich recherchiert, eine Garantie wird nicht übernommen. Keine Baufinanzierungsvermittlung.