Startseite - meine-baufi.de

Anpassungen Wohnimmobilienkreditrichtlinie - 29.01.2017

Publiziert von Björn am Sonntag den 29.01.2017 um 18:04 Uhr

Folgende Punkte sollen angepasst werden:

  • Die gesetzliche Klarstellung, dass Wertsteigerungen von Wohnimmobilien durch Bau- und Renovierungsmaßnahmen im Rahmen der Kreditwürdigkeitsprüfung berücksichtigt werden können, und
  • Die Erstellung von Leitlinien und Richtwerten für die Kreditwürdigkeitsprüfung, um unklare Rechtsbegriffe mit konkreten Inhalten auszugestalten.
Tags
Kategorie

Grunderwerbsteuer 2017 je Bundesland

Publiziert von Björn am Samstag den 28.01.2017 um 13:28 Uhr
In 2016 gab es keine Erhöhung der Grunderwerbsteuer! Scheint als hätten unsere Politiker volle Kassen? Das wundert uns aber auch nicht wenn wir bedenken dass der Durchschnitt über alle Bundesländer 5,30 Prozent für die Grunderwerbsteuer beträgt (ungewichtet). In 2017 haben „nur“ die Thüringer eine Erhöhung von +1,50% auf 6,50% zu verkraften.
Kategorie

Arbeitszeit mit Excel erfassen unabhängig vom Jahr

Publiziert von Björn am Freitag den 20.02.2015 um 19:28 Uhr
Da ich heute die nette Aufgabe hatte eine Excel Tabelle zur Arbeitszeiterfassung zu erstellen, dachte ich ich teile diese mit der Allgemeinheit. Ein Screen dazu und kurz was die "einfache" Arbeitszeiterfassung kann.
Tags

Grunderwerbsteuer 2015 je Bundesland

Publiziert von Björn am Donnerstag den 01.01.2015 um 16:10 Uhr
Seit 2006 darf jedes Bundesland die Höhe der Grunderwerbsteuer selbst festlegen. Für 2015 werden Nordrhein-Westfalen und das Saarland von dieser Möglichkeit gebrauch machen. Im Artikel finden Sie eine Tabelle die die Änderungen von 2014 auf 2025 darstellt, eine Landkarte von Deutschland mit den Sätzen der Grunderwerbsteuer, sowie eine Tabelle in der jedes Bundesland der Höhe nach sortiert wurde und eine Tabelle als Grafik zur Entwicklung der Grunderwerbsteuer in Deutschland.
Kategorie

Beste Baufinanzierung 2013/2014 von Bank und Vermittler

Publiziert von Björn am Montag den 26.05.2014 um 19:09 Uhr
Der FMH-Award 2014 wird für die beste Baufinanzierung 2013 vergeben. Aber was ist schon die beste Baufinanzierung, mit einer Bank oder einem Vermittler, wenn die Immobilienpreise explodieren? Nichtsdestotrotz, dieser Marktausschnitt hilft natürlich sehr um sich zu orientieren. Trotzdem sollten Sie auch Abseits der Gewinner des FMH-Awards 2014 bzw. der besten Baufinanzierung 2013 suchen. Vergessen Sie die regionalen Anbieter nicht! Viel Erfolg mit der tabellarischen Übersicht "Beste Baufinanzierung 2013/2014 von Bank und Vermittler" für 10 Jahre oder 15 Jahre Zinsbindung.
Kategorie

Grunderwerbsteuer 2014 in Deutschland je Bundesland

Publiziert von Björn am Freitag den 03.01.2014 um 10:00 Uhr
In 2012 Betrug das Aufkommen der Grunderwerbsteuer 7,4 Mrd. Euro, was eine Steigerung von einer Milliarde gegenüber dem Jahr 2011 ist. Welche Summe wir in 2013 erreicht haben ist noch nicht klar. Tendenz dürfte aber steigend sein, den auch 2014 wird die Grunderwerbsteuer in vier Bundesländern (Berlin, Bremen, Schleswig-Holstein, Niedersachsen) erhöht. Einsamer Spitzenreiter wird Schleswig-Holstein für 2014 bleiben, gefolgt vom Saarland auf Platz 2. Im Artikel finden Sie eine dynamische Grunderwerbsteuer-Tabelle welche sich dem Bundesland entsprechend aktualisiert.
Kategorie

Kaufvertrag: Besonderheiten Eigentumswohnung

Publiziert von Björn am Samstag den 28.12.2013 um 14:00 Uhr
In dem Artikel "Kaufvertrag für ein Haus beim Notar" haben wir Ihnen eine Liste der für den Notartermin benötigten Unterlagen niedergeschrieben. Sowie Klauseln welche grundsätzlich für Ihren Kaufvertrag von Vorteil wären. In diesem Artikel wollen wir die Besonderheiten beim Kaufvertrag für eine Eigentumswohnung genauer beschreiben.
Kategorie

Vergleich der Online Baufinanzierungsrechner

Publiziert von Björn am Freitag den 09.08.2013 um 17:15 Uhr

Hilft Google wirklich bei der Suche nach dem besten Baufinanzierungsrechner? Wie Sie im Artikelbild sehen, hilft Google wohl eher beim Vermarkten des angeblich besten Baufinanzierungsrechners. Auch hier gilt also, Geld ist notwendig, um seinen Baufinanzierungsrechner bekannt zu machen. Stellt sich bei einigen Angeboten die Frage, ob es den tatsächlich ein Baufinanzierungsrechner ist! Es gibt wohl Formulare, die gar nicht rechnen können und nur sogenannte Leads generieren. Nach dem Absenden des Formulars werden Sie per E-Mail und Telefon mit Offerten bombardiert.

Kategorie

Baufinanzierungsrechner zum Nachrechnen

Publiziert von Björn am Sonntag den 30.06.2013 um 16:15 Uhr

Tilgungspläne mit falschen Zahlen oder nicht zutreffende Restschulden, sollten zwar der Vergangenheit angehören aber es kommt wohl doch öfters vor als gedacht. Größtes Problem dürfte allerdings sein, dass bestimmte Daten nicht nachvollzogen werden können. Häufig konnte ich das bei haarsträubenden Bauspar-Angeboten beobachten. Gutes Beispiel dazu: Sonderzahlungen wurden im Angebot einkalkuliert, lassen es echt attraktiv aussehen, allerdings sind diese im Ausdruck nicht enthalten. Der Kunde kann dies nur herausfinden, wenn er ganz akribisch nachrechnet.

Kategorie

Welche Farben in welchem Raum?

Publiziert von Björn am Freitag den 29.03.2013 um 13:03 Uhr
Jeder der mal umgezogen ist und vor der Herausforderung stand, sich zu überlegen, welcher Raum welche Farbe bekommen sollte, wird sich über diesen Artikel freuen. Wir haben diverse Punkte zum Thema Farbe zusammengetragen. Das ganze Thema kann natürlich wesentlich weiter vertieft werden, aber um ein erstes Gefühl für Raum und Farbe zu bekommen sollte das ein guter Einstieg sein.
Kategorie