Startseite - meine-baufi.de

Fördermittel - KfW 153 - Energieeffizient Bauen

Publiziert von Björn am Sonntag den 02.01.2011 um 15:16 Uhr
Wir haben für Sie die wichtigsten Punkte zum KfW Programm Energieeffizient Bauen 153 zusammengefasst. Hier erfahren Sie welche Vorteile und Nachteile dieses Fördermittel der KfW Bank für Sie haben kann. Klicken Sie die jeweilige Frage an und es wird Ihnen die Erklärung eingeblendet. Am Ende der Seite finden Sie eine Übersicht der Fakten zum KfW Programm 153.

Mietminderung

Publiziert von Björn am Samstag den 18.12.2010 um 19:20 Uhr
Eine Mietminderung sollte für jeden Mieter die letzte Option sein. Auch bei der Mietminderung sollten einzelne Schritte eingehalten werden. Zudem kann nicht in beliebiger Höhe die Mietminderung erfolgen. Die häufigsten Gründe für eine Mietminderung sind Lärm, Geruch, Schimmel, Baustelle, Badezimmer, Nachbarn, Wasser und nicht nutzbar Räume. In diesem Artikel geben wir eine Kurzanleitung in welchen Schritten die Mietminderung erfolgen soll und listen die häufigsten Urteile mit der Quote (Orientierungshilfe) zur Mietminderung auf.
Kategorie

Darlehen kündigen

Publiziert von Björn am Samstag den 11.12.2010 um 15:48 Uhr
Grundsätzlich sind Verträge gemacht um eingehalten zu werden. Bei den verschiedenen Darlehen müssen wir die unterschiedlichen Kündigungsmodalitäten beachten. Ein Darlehen welches auf einer Immobilie abgesichert ist lässt sich nicht so schnell und einfach kündigen wie ein Darlehen welches aufgrund der Bonität des Kunden gewährt wurde und nicht auf einer Immobilie abgesichert ist. Dieser Artikel fast die wesentlichen Punkte zusammen damit Sie wissen wann Sie Ihr Darlehen kündigen können ggf. ohne Vorfälligkeitsentschädigung.
Kategorie

Online Haus oder Wohnung finden

Publiziert von Björn am Sonntag den 05.12.2010 um 17:05 Uhr
Das bekannteste Online-Portal um eine Wohnung oder ein Haus zu finden ist wohl ImmobilienScout24. Doch die Suche Online nach einer Immobilie ist nicht immer einfach. Es muss zwischen Neubauangeboten und tatsächlichen Bestandsimmobilien unterschieden werden. Zudem wächst der Markt der Immobilienportale rasant. Anbei unsere aktuelle Auflistung der Portale damit Sie Ihr Wunsch-Haus oder Ihre Wunsch-Wohnung auch Online finden.
Kategorie

Bauträger auf Insolvenz prüfen

Publiziert von Björn am Donnerstag den 25.11.2010 um 08:20 Uhr
Nichts ist schlimmer als mit seinem Neubau begonnen zu haben und nach den ersten zwei Monaten festzustellen dass Sie sich auf den falschen Bauträger verlassen haben. Der Bauherren-Schutzbund e. V. beziffert die durchschnittlichen Kosten durch insolvente Bauträger auf ca. 15.000 Euro. Diese Summe ergibt sich aus der Verzögerung des Neubau und der Suche nach einem neuen Bauträger. Die SCHUFA bietet jetzt die Möglichkeit für Privatpersonen den Bauträger oder die Baufirma im Vorfeld zu prüfen.
Kategorie

Nachrangdarlehen

Publiziert von Björn am Donnerstag den 18.11.2010 um 08:53 Uhr
Anbei ein Beispiel welches Ihnen den Sinn und Zweck eines Nachrangdarlehen vermitteln soll. Häufig werden Nachrangdarlehen für die Finanzierung der Nebenkosten verwendet sofern kein Eigenkapital vorhanden ist. Es handelt sich bei einem Nachrangdarlehen also um eine Art Privatkredit. Dieser kann im Zusammenhang mit einer Baufinanzierung günstiger sein als gewöhnliche Privat- oder Konsumentenkredite. Je nach Höhe werden diese Nachrangdarlehen tatsächlich im 2. Rang also nach Rang 1. im Grundbuch der Immobilie abgesichert. Für das Beispiel klicken Sie auf weiterlesen.
Kategorie

Bausparförderung mit der Arbeitnehmersparzulage

Publiziert von Björn am Samstag den 13.11.2010 um 18:04 Uhr

Ist die Arbeitnehmersparzulage überhaupt noch eine attraktive Förderung? Oder ist es nur eine Bausparförderung damit die Bausparkassen Ihre Verträge verkauft bekommen? Grundsätzlich sollten Sie diese Förderung mitnehmen sofern Sie einen Anspruch auf diese haben. Im Anhang ein Beispiel, die häufigsten Fragen und eine Übersicht.

Solarenergie im "Haus-Akku" speichern

Publiziert von Björn am Dienstag den 09.11.2010 um 21:50 Uhr

Lithium-Akkumulatoren sollen es möglich machen auch über Nacht die Solarenergie die am Tag produziert wurde zu speichern. Damit kann Ihr Haus bei Bedarf auch die am Tag gewonnene Energie abrufen.

Kategorie

Grunderwerbsteuer 2011 je Bundesland

Publiziert von Björn am Samstag den 06.11.2010 um 10:05 Uhr

Seit 2006 darf jedes Bundesland die Höhe der Grunderwerbsteuer selbst festlegen. Für 2011 werden das Saarland, Bremen, Niedersachsen und Brandenburg von dieser Möglichkeit gebrauch machen. Das Bundesland Schleswig-Holstein und Thüringen haben für 2013 ebenfalls eine Erhöhung angekündigt. Im Artikel finden Sie eine Tabelle die die Änderungen von 2010 auf 2011 darstellt. Sowie eine Tabelle in der jedes Bundesland der Höhe nach sortiert wurde.

Kategorie

Mit Vakuumdämmung dämmen nach der EnEV

Publiziert von Björn am Dienstag den 02.11.2010 um 20:24 Uhr

Wärmeleitfähigkeit von 0,007 W/m-K werden mit der neuen Vakuumdämmung der Firma Isover erreicht. Der Name VacuPad 007 verspricht dies auch. Dämmen nach der EnEV lohnt sich also wenn wir mal die Wärmeleitfähigkeit von herkömmlicher Mineralwolle 0,035 W/m-K (das fünffache!) oder mit Verbundwerkstoffen 0,019 W/m-K (das fast dreifache!) mit der des VacuPad 007 vergleichen. Nicht umsonst die Lizenz zum töten. So heißt es auf der Homepage der neuen Vakuumdämmung (zu finden unter www.vacupad007.de).

Kategorie