Checkliste - Altengerechtes wohnen

Publiziert von Björn am Sonntag den 19.09.2010 um 08:14 Uhr

Die Bedeutung für altengerechtes wohnen und betreutes wohnen steigt mit dem Alter. Sowie die Nachfrage danach von Generation zu Generation. Wir leben länger und sollten uns früher auf das wohnen im Alter einstellen. Mit dieser Checkliste können Sie prüfen ob das Haus oder die Wohnung ein altengerechtes wohnen ermöglicht.

Erfüllt Ihr Haus oder Ihre Wohnung diese Kriterien können Sie auch bei altersbedingten Gebrechen möglichst lange in Ihren eigenen vier Wänden verbringen. Jungen Familien sei gesagt dass beim Bau oder Kauf ebenso auf Maße und Materialien geachtet werden sollte. Altengerechte Wohnungen sind nämlich barrierefreie Wohnungen. Bedeutet diese sind kindgerecht und behindertenfreundlich.

Checkliste Altengerechtes wohnen ausdrucken und zutreffendes ankreuzen.

Info zum Download:

Die PDF Datei öffnet sich in einem neuen Fenster. Und wird mit dem Acrobat Reader geöffnet. Sollte es hierbei zu Verzögerungen kommen drücken Sie die Taste F5.

Möchten Sie die Datei erst auf Ihrem PC speichern um Sie dann zu öffnen klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Button "Download" und wählen im Menü "Ziel speichern unter" aus. Danach können Sie die Datei an einem beliebigen Ort auf Ihrem PC speichern und Sie dann aufrufen.

Lizenz: 
Copyright liegt beim Autor (©)
 

Tags