Grunderwerbsteuer auf 5% in Mecklenburg-Vorpommern

Publiziert von Björn am Mittwoch den 27.06.2012 um 09:40 Uhr

Am 20.06.2012 wurde durch den Landtag des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern die Erhöhung der Grunderwerbsteuer auf 5% beschlossen. Damit haben 9 von 16 Bundesländer die Grunderwerbsteuer aktuell bei 5% festgesetzt. Im Januar 2011 war die Grunderwerbsteuer von 5% nur in Brandenburg und Thüringen so hoch.

Die Änderung in Mecklenburg-Vorpommern wird am 29. Juni 2012 verkündet und tritt am 30. Juni 2012 in Kraft. Lassen Sie sich nicht aufgrund der Erhöhung der Grunderwerbsteuer zu einem kurzfristigen ggf. unüberlegten Kauf verführen.

Kategorie